X

Cookies

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Cases

Plaquebuster: Patienten-Gewinnungstool für Zahnärzte

Und das erste Stre­a­min­g­an­ge­bot für Zahnärzte. Pro­du­ziert von der DGDH.

Die Deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/innen hat unter anderem das Ziel, die Interessen der in Deutschland tätigen Dentalhygieniker/innen zu vertreten. Dazu gehört auch, Patienten aufzuklären und in die Praxis zu lotsen. Zu Zeiten von Corona keine einfache Aufgabe.

BRIEFING

Bereits jeder 4. Deutsche ging nur unregelmäßig zum Zahnarzt. Dann kam die Pandemie und die Zahl stieg weiter an. Denn trotz bester Hygienemaßnahmen seitens der Zahnarztpraxen, blieben die Menschen daheim – leider für ihre Zähne nicht optimal. Das konnte die DGDH nicht hinnehmen und startete gemeinsam mit uns eine Aktivierungskampagne, um Patienten ganz unkonventionell zum Zahnarzt zu bewegen.

KAMPAGNENIDEE

Die steigenden Zahlen bei Streaming-Anbietern zeigen, was die Menschen aktuell daheim so treiben, nämlich vor allem Filme und Serien schauen. Diesen Insight haben wir für die Kampagne genutzt und den für einige eher unangenehmen Besuch mit dem Angenehmen kombiniert: so entstand „Plaquebuster“. Die erste Möglichkeit während der Zahnbehandlung erlaubterweise und großflächig die Lieblingsserie weiterzuschauen. In Kooperation mit Zahnärzten werden speziell für die Aktion Tablets oder Bildschirme in den Praxen zur Verfügung gestellt, auf denen sich Patienten einfach über „Plaquebuster“ bei Ihrem Streamingdienst anmelden können. Auf die Aktion aufmerksam gemacht, wurden die Menschen durch Plakate in den Praxen, Onlinebanner und Printanzeigen. Sie alle bewarben auf humorvolle Art den Besuch beim Zahnarzt mit Motiven aus bekannten Filmen und Serien, die individuell dem Thema Zahngesundheit angepasst wurden.

LÖSUNG

Die Kampagne lässt sich auf Grund der einfachen Anwendung in jeder Praxis umsetzen, sodass sich auch zukünftig noch weitere Zahnärzte jederzeit anschließen können. Der unterhaltsame Service dient nicht nur als Aktivierung der Patienten, sondern auch als psychologisch wertvolle Ablenkung während einer Behandlung – bei ängstlichen oder unruhigen Patienten eine echte Hilfe. Die begeisterten Zahnärzte konnten sich so als moderne Unternehmen präsentieren und ganz unaufdringlich Patienten ansprechen. Viele Nutzen die Chance und teilten die Motive in sozialen Netzwerken sowie auf ihren Webseiten. Auch für die Dentalpresse war das Thema sehr spannend, sodass die DGDH positiv in aller Munde war.

DER KUNDE

Gegründet wurde die Deutsche Gesellschaft für Dentalhygieniker/innen e.V. (DGDH) ursprünglich von sieben Dentalhygieniker/innen – heute hat sie über 1000 Mitglieder. Sie vertritt die Interessen der in Deutschland tätigen Dentalhygieniker/innen und fördert die Qualität der Arbeit durch kontinuierliche Fortbildung. Gleichzeitig setzt sie sich für den Ausbau von Kontakten mit internationalen Verbänden ein.

Jahr
2020
Indikation
Dental
Awards
2x Gold, 1x Auszeichnung
People
Sebastian Schmidt, Samuel Martin, Katharina Karavidas, Christian Schreck, Patrick Ackmann

Ihr Ansprechpartner zum Thema

„Schön wenn die Kampagne Kunde, Ärzte und Patienten entspannt.“

Patrick Ackmann, Lead Creation / Management Board

  • # dental
  • # dgdh
  • # plaquebuster