X

Cookies

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Healthcare-Success

Deutscher Meister im Kommunizieren

Das zei­gen 27x Gold und 21x Sil­ber bei The Com­mu­ni­ca­tor Awards

Die Kategorien unserer Projekte reichen von Crossmedialer Kampagne über Environmental Campaign und Features wie Snapchatfilter bis hin zu Corporate Identity. Über diese Bandbreite an Preisen freuen wir uns ganz besonders, denn sie sind das Ergebnis unserer internen teamübergreifenden Zusammenarbeit – und natürlich Unternehmen, die offen für neue Wege in der Kundenansprache sind. Hier einmal unsere drei Top-Arbeiten:

Kakteen gegen juckende Kopfhaut

Weil Schuppen oft eine gereizte Kopfhaut zur Folge haben, bietet STADA mit Nizoral® Care nun neben dem Anti-Schuppen-Shampoo auch ein Tonic, das eine beruhigende und lindernde Wirkung hat. Jeder, der mit diesem fiesen Juckreiz zu kämpfen hat, weiß, wie verzweifelt man irgendwann wird. Einigen erscheint da selbst ein Kaktus als gute Lösung – deshalb haben wir genau dieses Bild für unsere Produktkommunikation genutzt. So können wir die humorvolle Tonalität der vorhergehenden Nizoral® Kampagne aufgreifen und gleichzeitig aufklären.

Die unabhängige Jury aus Medienexperten vergab dafür 5x Gold und 3x Silber.

Was Katzen wollen – und brauchen

Katzen sind ziemlich eigensinnige Tiere. Umso schwieriger, wenn sie plötzlich mürrisch oder aggressiv werden. Leider wissen viele Besitzer nicht, dass die Ursache für diese Verhaltensänderung Schmerzen, Problemen mit den Zähnen oder auch Stoffwechselerkrankungen sein können. Stattdessen denken sie, ihr Haustier führt sich mal wieder auf wie der Herrscher über das Haus. Deshalb haben wir in diesem aristokratischen Stil gemeinsam mit der Illustratorin Christina Hess sowie der Katzenklinik Frankfurt eine Printkampagne gestartet, die sowohl auf das Problem als auch die Lösung aufmerksam macht.

Für so viel Tierliebe und Liebe zum Detail gab es 6x Gold.

Sag „aaaaah“ für mehr Mundgesundheit

Während der Pandemie sind die Zahlen der Zahnarztbesuche extrem gesunken. Ziemlich schlecht für die Zähne und ihre Besitzer. Um vor allem junge Menschen auf die Wichtigkeit von Mundhygiene aufmerksam zu machen, haben wir gemeinsam mit der DGDH im Rahmen der Kampagne „Mach Schluss mit faulen Zähnen“ die Snaplense „Say aaah“ entwickelt. Denn schließlich ist es genau das, was die Patienten beim Zahnarzt machen sollen. Sobald der Mund vor der Kamera geöffnet wird, fliegt ein Schwarm Fliegen heraus und erinnert auf humorvolle und spielerische Art an einen Zahnarzttermin, bevor es zu spät ist.

Und so brachte die Kampagne nicht nur Patienten in die Praxis, sondern auch 2x Gold.

This browser does not support the video element.

Ihr Ansprechpartner zum Thema

„Wie man kreativ den Healthcare-Markt aufmischt? Packen wir’s gemeinsam an!“

Patrick Ackmann, Lead Creation / Management Board

  • # Auszeichnung
  • # The Communicator Awards